Bernkastel-KuesBernkastel-Kues ist eine Stadt an der Mosel – damit verbunden ist eine lange Historie als Ort des Weinbaus und der Kultur.

An den Hängen über den Ufern der Mosel gedeihen bekannte Gewächse, allen voran der bekannte Riesling. Aber auch seltenere Sorten wie Rivaner oder Burgunder werden im milden Klima bis zur Lese gehegt und gepflegt. Und das schon seit den Zeiten der alten Römer.

Überhaupt ist Bernkastel-Kues ein Ort voll Geschichte und Kultur, so lebte etwa der mittelalterliche Universalgelehrte Nikolaus von Kues im fünfzehnten Jahrhundert auf dem Gebiet der heutigen Stadt.